Bündnisgrüne demonstrieren mit Weihnachtsmännern für bessere Bedingungen in der Pflege

Pressemitteilung:
Am 09.12. demonstrieren die Bündnisgrünen Corona-konform mit Weihnachtsmännern vor drei Pflegeeinrichtungen in Chemnitz.

Die Direktkandidatin der GRÜNEN Chemnitz, Karola Köpferl, stellt fest:

„Die Pandemie verstärkt die katastrophale Personalsituation im Pflegebereich massiv, aber die Bundesregierung vernachlässigt weiterhin Maßnahmen, die für echte Entlastung und wirkliche Wertschätzung des Pflegeberufs sorgen. Auch bei den Protesten auf der Straße gegen die Maßnahmen sehen wir keine Solidarität mit dem überlasteten Pflegepersonal.“

Sie betont: „Die finanzielle und psychische Ausbeutung in Care-Berufen, darf nicht selbstverständlich bleiben. Auch die Pflege durch Angehörige muss ohne Einbußen möglich werden. Wir Bündnisgrünen demonstrieren daher Corona-konform, um die Aufmerksamkeit auf die zu lenken, die sie verdienen.“

Wir rufen die Chemnitzer Bürger*innen dazu auf, sich mit den Pflegekräften zu solidarisieren. Sie können die Aktion nachmachen oder mit Transparenten in den Fenstern ihrer Wohnungen ihre Forderungen veröffentlichen.

Pressemitteilung vom 08.12.2020

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel